MWST-Nachdeklaration

  • Stellt der Steuerpflichtige und / oder sein Berater nachträglich Mängel bei der eingereichten MWST-Abrechnung fest, sollte eine (unverzügliche) Nachdeklaration geprüft und ggf. vorgenommen werden
  • Vgl. hiezu Clavadetscher Diego / Rusca Gian-Andrea, Die Nachdeklaration bei der MWST, in: TREX 1/2006, TREX 2/2006 und TREX 3/2006
Drucken / Weiterempfehlen: