Steuersubjekt

Steuerpflichtige Personen

Als steuerpflichtig gilt:

  • Wer ein Unternehmen betreibt und nicht von der Steuerpflicht befreit ist (Inlandsteuer)
  • Wer im Inland innerhalb eines Kalenderjahres für mehr als CHF 10 000 Leistungen von Unternehmen mit Sitz im Ausland bezieht, sofern diese Unternehmen im Inland nicht steuerpflichtig sind (Bezugsteuer)
  • Der Zollschuldner für die Steuer auf der Einfuhr von Gegenständen (Einfuhrsteuer)

Steuervertretung / Fiskalvertretung

Der Steuerpflichtige kann sich durch einen Steuervertreter in der Steuerdeklaration, unabhängig davon, ob diese online oder mittels Abrechnungsformularen in Papierform erfolgt, vertreten lassen.

Weiterführende Literatur

  • Steuersubjekt
    • MÄUSLI-ALLENSPACH PETER / OERTLI MATHIAS, Das schweizerische Steuerrecht – Ein Grundriss mit Beispielen, 9., aktualisierte und überarbeitete Auflage, Muri b/Bern 2018, S. 434 ff.
  • Direkt und indirekte Stellvertretung
    • MÄUSLI-ALLENSPACH PETER / OERTLI MATHIAS, Das schweizerische Steuerrecht – Ein Grundriss mit Beispielen, 9., aktualisierte und überarbeitete Auflage, Muri b/Bern 2018, 449 und S. 472
Drucken / Weiterempfehlen: